Samstag, 21. Januar 2017

kfd – Winterwanderung der Frauengemeinschaft - 08.02.2017

Die kfd bietet am Mittwoch den 8. Februar eine Winterwanderung an. Treffpunkt ist um 14.00 Uhr an der Stele an der St. Dionysius- Pfarrkirche. 
Es geht für ca. 1 Stunde durchs Dorf. Anschließend geht es um ca. 15.00 Uhr mit unserer Pastoralreferentin Ursula Lappe zu einer Andacht in die Marienkapelle. 
Dazu sind auch alle Frauen eingeladen, die nicht mit durchs Dorf wandern können. Der gemütliche Ausklang des Nachmittags findet im "Essmanns Café" statt. Die Kosten betragen 6,50€ pro Person. 
Anmeldungen nehmen Monika Lülf und Christel Temming entgegen. Anmeldeschluss ist Sonntag der 5. Februar.

Montag, 16. Januar 2017

Neujahrsempfang nach kfd Art - 18.01.2017

 
Die kfd Nordwalde lädt am Mittwoch, dem 18. Januar 2017 um 9.00 Uhr zur Gemeinschaftsmesse zum Thema "Das Jahr ist noch jung – was erwartet uns 2017" ein.
 
Danach sind alle Frauen eingeladen sich bei Kaffee und Brötchen von unseren Frühstücks Frauen verwöhnen zu lassen. Es ist aber auch Zeit, um das alte Jahr mit Bildern und Geschichten Revue passieren zu lassen und das neue Jahr 2017 in den Blick zu nehmen.
 
Feiern Sie doch einfach mit uns zusammen den Gottesdienst oder schauen sie nur nach dem Gottesdienst um 9.45 Uhr mal rein, beim Neujahrsempfang nach kfd Art.
 
Wir freuen uns auf alle Frauen ob Mitglieder oder Nichtmitglied.

Sonntag, 1. Januar 2017

Sonntagstour am 08.01.2017

Zur ersten Sonntagstour im Jahr 2017 lädt die kfd Nordwalde am 08. Januar ein.
Treffpunkt ist um 14 Uhr am ZOB. Beim gemeinsamen Kaffeetrinken - nach einem Spaziergang -
werden gerne Wünsche und Anregungen für die anstehenden Sonntagstouren 2017 angenommen.
Anmeldungen sind bis Freitag, den 06.01.2017 bei Monika Lülf möglich.

Mittwoch, 21. Dezember 2016

kfd Allerlei - Spielenachmittag am 04.01.2017

Die kfd Nordwalde weißt auf eine Neuheit in ihrem Jahresprogramm hin.
„kfd Allerlei“ bietet immer unterschiedliche Aktionen an, mal unterhaltsame, mal lehrreiche, mal kreative.

Start ist am 04. Januar 2017 (Mittwoch) mit einem Spielenachmittag in der Zeit von 15.30 – 18.00 Uhr im Pfarrheim.
Eingeladen sind Frauen, gerne auch Nichtmitglieder, die Spass am Gesellschaftsspielen für jede Altersgruppe haben. Gerne können auch Kinder oder Enkelkinder mitgebracht werden. 
Es wird begonnen mit Kaffee und Kuchen. Spiele gibt es vor Ort. 
Der Kostenbeitrag beträgt 2€ für Mitglieder und 3€ für Nichtmitglieder, Kinder oder Enkelkinder sind kostenlos.
Weitere Informationen und Anmeldungen nehmen Sonja Frerick und Gerlinde Feld entgegen.

Samstag, 3. Dezember 2016

Sonntagstour am 11.12.2016 - Konzert in St. Nikomedes, Borghorst

Die kfd Nordwalde lädt zur Sonntagstour am 11. Dezember 2016 zum gemeinsamen Besuch des Adventkonzertes des Blasorchesters Friedensklang Borghorst ein. 
Treffpunkt ist um 13.15 Uhr am ZOB in Nordwalde, um mit dem Linienbus nach Borghorst zu fahren. Dort angekommen geht es  zum Kaffeetrinken in ein Café.
Das Konzert beginnt um 16 Uhr in der Kirche St. Nikomedes. Mit dem Linienbus ist auch die Rückfahrt geplant.
Anmeldungen sind bis Freitag, den 09. Dezember 2016 bei Monika Lülf möglich.


    

Freitag, 2. Dezember 2016

Überraschungsnachmittag der kfd im Pfarrsaal

Zu einem Überraschungnachmittag hatte die kfd Nordwalde am Freitag ins Pfarrheim eingeladen. Ein gemütliches Kaffeetrinken mit leckerem selbstgebackenen Kuchen eröffnete den der Nachmittag. Nachdem sich Alle am Kuchenbuffet gestärkt hatten, erlebten 50 Frauen  kurzweilige und unterhaltsame Stunden.
"Es war einmal" war das Motto der Veranstaltung. 
Mit historischen Bildern über die Schulzeit in Nordwalde, ein Spaziergang durch den Ort und alte Postkarten wurden die Frauen in die Zeit  um 1900 versetzt. Kurzweilige Geschichten zum Schmunzeln rundeten das Programm ab, sodass die Zeit im Flug verging. Es war ein gelungener Nachmittag und alle machten sich gut gelaunt auf den Heimweg.


Samstag, 12. November 2016

kfd - Sonntagstour: Zimt und Sterne in Münster

Im Rahmen der Sonntagstour besuchte die kfd Nordwalde die Messe Zimt und Sterne in Münster.
Die 11 Teilnehmerinnen wurden schon durch die vorweinachtliche Dekoration eingestimmt.
Beeindruckend waren besonders die präsentierten Schautorten, die von jungen Konditoren, zum Teil vor dem Publikum, hergestellt wurden. Allerlei Neuheiten für Hobbybäcker und Bastler füllten die Verkaufsausstellung. 
Auch für das leibliche Wohl war reichlich gesorgt. Alle Frauen trafen nach einem schönen Nachmittag zufrieden wieder in Nordwalde ein.