Samstag, 30. Juli 2016

kfd - Waldbühne Ahmsen 24.07.2016

Bei bestem Ausflugswetter startete die kfd am Sonntagnachmittag zur Freilichtbühne Ahmsen im Emsland.
Gut gestärkt mit Kaffee und Kuchen besuchten sie die Aufführung "Die Dornenvögel" nach dem Bestseller von Colleen Mc Cullough.
Die schicksalhafte Beziehung zwischen der Farmerstochter Meggi Cleary und dem Priester Ralph des Bricassart aus der gleichnamigen Fernsehserie aus den 1980er Jahren wurde zum ersten Mal in deutscher Sprache auf die Bühne gebracht. Die Teilnehmerinnen zeigten sich begeistert von der imposanten Bühne und der Arbeit der zahlreichen Laienschauspielern und ehrenamtlichen Mitarbeitern. Somit war es für alle Beteiligten ein rundum gelungener Ausflug. 


Freitag, 15. Juli 2016

Sonntagstour am 07.08.2016 - Eiskeller, Altenberge

Am 7. August 2016 lädt die kfd Nordwalde alle interessierten Damen im Rahmen der Sonntagstour
zur Besichtigung des Eiskellers in Altenberge ein. 
Abfahrt ist mit Fahrrädern um 14 Uhr am Amilyplatz. Anmeldungen nimmt Monika Lülf entgegen.

Mittwoch, 13. Juli 2016

Sonntagstour am 03.07.2016 - Bagno in Burgsteinfurt

Am 3. Juli 2016 führte die Sonntagstour der kfd Nordwalde ins Bagno nach Burgsteinfurt.
Nach einem gemütlichen Kaffeetrinken spazierten die Frauen zu den dargebotenen Musikeinlagen. 
Alle waren begeistert über die Vielfalt der Künstler. Viel zu schnell verging die Zeit.
 
 
 
 
 

Donnerstag, 7. Juli 2016

Generation X - Running Dinner - 02.07.2016

Das „Running Dinner“ in kirchlicher Mission der Generation X (Frauen zwischen 40-60 Jahren) führte uns zu Orten der Kirchengemeinde, die diesmal aus einer ganz anderen Perspektive wahrgenommen werden konnten. Dazu gab es Speisen aus der biblischen Zeit.
Den Frauen wurden vorweg die Hände gewaschen, so wie es in früherer Zeit vor dem Essen üblich war. Daran schloss sich die Agapefeier im Chorraum der Kirche an.
Mit dem Fahrrad ging es zum kath. Friedhof, dort wurde die Vorspeise mit Datteln etc. eingenommen, bevor dann die Frauen die Gräber von lieben Verstorbenen besuchten und eine Kerze anzündeten.
Die nächste Station war das Franziskushaus mit dem Bibelgarten mit seinem liebevollen angelegten Labyrinth. Dort gab es eine warme Linsensuppe, die auf den alttestamentlichen Propheten Esau zurückgeht. So konnte man sich noch mehr in damalige Zeit zurückversetzen. Dann ging es weiter mit dem Fahrrad zur Marienstatute des St. Augustinus Altenzentrums, wo es um die Begegnung von Elisabeth und Maria ging. Diese Begegnung wurde dann mit einem „himmlischen“ Obstsalat gekrönt.
 



Dienstag, 28. Juni 2016

kfd - Dankeschönnachmittag am 24.06.2016

Zu einem Dankeschönnachmittag hatte die kfd Nordwalde ihre ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen am Freitag eingeladen. Gestärkt mit Kaffee und Kuchen ging es für 40 Frauen per Bus zum Flughafen FMO. Dort wurde die Gruppe bereits von zwei fachkundigen Mitarbeitern des FMO zu einer Führung erwartet. Von der Beleuchtung des Flugfeldes, der Personenkontrolle, Fahrt über das Rollfeld und Gepäckbeförderung für die Ab- und Ankommenden Flugzeuge wurde alles ausführlich und anschaulich erklärt. Der Blick hinter die Kulissen des Flughafens war sehr aufschlussreich und interessant. Für alle Teilnehmerinnen was es ein  kurzweiliger und schöner Nachmittag.








kfd - Singen am Lagerfeuer - 22.06.2016

Vorab ein paar Eindrücke vom Singen am Lagerfeuer:


 






Mittwoch, 22. Juni 2016

Stationsgottesdienst am 06.07.2016

Am Mittwoch, den 06.07.20016 findet in diesem Jahr der Stationengottesdienst statt.
Mit dem Fahrrad starten wir um 19.00 Uhr von der Stele vor der Kirche.
Wie jedes Jahr führt der Weg führt durch das Dorf und die Bauerschaften, bis zur Kapelle in der Felbauerschaft, wo gemeinsam die Eucharistie gefeiert wir.
Über eine rege Teilnahme freut sich das Organisationsteam.